Montag, November 10, 2008

I'm a (design) lamp

Samstags ging es auf die Design-Messe in Feldkirch, eine kleine und überschaubare Veranstaltung, in der Design (Interieur, aber auch Kleidung, Schmuck und anderes) gezeigt wurde - von regionalen und überregionalen Produzenten.

Was ich vor allem mitgenommen habe: Design ist einfach unverschämt teuer (Ausnahmen bestätigen die Regel: kindl.co.at). Am Material kann's nicht liegen, an den Arbeitsstunden? Das bezweifle ich. Ich nenne es einfach die Lizenz für unpatentierte Ideen. Oder was meinen Sie? Diese Wand (siehe Foto) würde ohne Inhalt 5 x 1.500,- Euro kosten, also nette 7.500 Euro. Da kam ich mir selbst wie eine Design-Lampe vor: erleuchtet vom Preisschild, und garantiert kein potentieller Käufer.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home